Suzuki Presse
Suzuki legt Sondermodell SX4 „limited“ auf

Suzuki bringt das Urban Cross Car SX4 als Sondermodell „limited“ auf den Markt. Der allradgetriebene Komfort-Kompaktwagen startet bei 19.990 Euro und verfügt ab Werk über hochwertige Alcantara-Sitze, eine Klimaautomatik, eine Sitzheizung und ein leistungsstarkes, MP3-fähiges CD-Radio. Der Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell beträgt 1.000 Euro.

Bensheim, 09. September 2010

Suzuki wertet seinen Bestseller SX4 auf. Das trendige Urban Cross Car ist ab sofort als Sondermodell „limited“ lieferbar. Zur umfangreichen Serienausstattung der auf 700 Exemplare limitierten Edition gehören unter anderem zweifarbige Alcantara*-Sitze, eine Klimaautomatik, eine Sitzheizung, ein MP3-fähiges CD-Radio inklusive Lenkradbedienung (beleuchtet) und neun Lautsprecher sowie das intelligente Allradsystem i-AWD.

Suzuki bietet das neue Sondermodell in vier edlen Metalliclackierungen an. Neben den Klassikern Silky Silver Metallic, Sunlight Copper Pearl Metallic und Cosmic Black Pearl Metallic ist der SX4 „limited“ auch in der neuen Trendfarbe Smoky Green Metallic erhältlich. Alufelgen, Grill und Dachreling in Gunmetal-Lackierung sowie Fußmatten und Außendekor mit „limited“-Logo runden das Style-Paket des kompakten Stadtflitzers ab.

Die Sicherheitsausstattung des SX4 „limited“ bietet Suzuki-typisch größtmöglichen Schutz für alle Insassen. Dazu gehören neben sechs Airbags, ISOFIX-Kindersitzbefestigungen hinten und Seitenaufprallschutz serienmäßig ein Antiblockiersystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung sowie das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP**).

Für drehmomentstarken Vortrieb und unbeschwerte Fahrfreude sorgen die bewährten Motoren der SX4-Baureihe: Der Benziner 1.6 4x4 entfaltet seine maximale Leistung von 88 kW (120 PS) bei 6.000 Umdrehungen pro Minute. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beträgt nur 6,5 Liter auf 100 Kilometer. Der CO2-Ausstoß liegt bei 149 Gramm pro Kilometer (kombiniert). Als 2.0 DDiS 4x4 mit Common-Rail-Direkteinspritzung und serienmäßigem Dieselpartikelfilter (DPF) leistet der innovative Crossover 99 kW (135 PS) bei 3.500 U/min. Der Durchschnittsverbrauch beträgt 5,5 Liter auf 100 Kilometer. Daraus ergibt sich ein CO2-Ausstoß von 143 g/km. Beide Motoren erfüllen die Euro-5-Norm.

Die Preise des SX4 „limited“ starten bei 19.990 Euro für den 1.6 4x4 mit Vierzylinder-Benzinmotor. Den Zweiliter-Turbodiesel 2.0 DDiS 4x4 gibt es ab 21.990 Euro. Der Preisvorteil beträgt in beiden Fällen 1.000 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. 

* Alcantara® ist eine eingetragene Marke der Alcantara S.p.A.
** ESP® ist eine eingetragene Marke der Daimler AG.

Suzuki SX4 1.6 VVT, 5-türig, 5-Gang-i-AWD: Kraftstoffverbrauch: 8,2 l/100km (innerorts), 5,5 l/100km (außerorts),
6,5 l/100km (kombiniert). CO
2-Emissionen kombiniert: 149 g/km

Suzuki SX4 2.0 DDiS, 5-türig, 6-Gang-iAWD: Kraftstoffverbrauch: 7,0 l/100km (innerorts), 4,6 l/100km (außerorts),
5,5 l/100km (kombiniert). CO
2-Emissionen kombiniert: 143 g/km

2010_Suzuki_SX4_Sondermodell limited_1.jpg
09. September 2010
High (Bild, 4,28 MB)
Medium (Bild, 256,17 KB)
Low (Bild, 38,35 KB)
2010_Suzuki_SX4_Sondermodell limited_2.jpg
09. September 2010
High (Bild, 6,29 MB)
Medium (Bild, 347,58 KB)
Low (Bild, 44,81 KB)
2010_Suzuki_SX4_Sondermodell limited_3.jpg
09. September 2010
High (Bild, 3,78 MB)
Medium (Bild, 251,03 KB)
Low (Bild, 34,44 KB)
2010_Suzuki_SX4_Sondermodell limited_4.jpg
09. September 2010
High (Bild, 5,66 MB)
Medium (Bild, 342,56 KB)
Low (Bild, 55,51 KB)