Suzuki Presse
Suzuki Allrad-Talent mit „Style“

Suzuki legt seinen Allrad-Bestseller Jimny als limitiertes Sondermodell „Style“ auf. Für 15.990 Euro bringt der Kult-Kraxler zahlreiche Extras wie wasserabweisende Kunstledersitze mit Sitzheizung, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage und Leichtmetallfelgen mit. Der Preisvorteil des Jimny „Style“ beträgt 1.000 Euro.

Bensheim, 18. Februar 2011

Suzuki spendiert dem Jimny einen schicken Anzug für Stadt und Gelände. Als Sondermodell Style zeigt sich das kultige Erfolgsmodell des Allrad- und Kleinwagenspezialisten von seiner eleganten Seite. Basierend auf der Ausstattungslinie „Comfort“, verfügt der Suzuki Jimny Style zusätzlich über ein umfangreiches Sonderausstattungspaket, das dem kleinen 4x4-Multitalent zum ganz großen Auftritt verhilft.

Mehr Wagen, mehr Style: Frei nach dem neuen Kampagnenmotto von Suzuki, ist der Jimny Style ein echter Hingucker. Von außen fallen sofort die dynamisch gestalteten 15-Zoll-Leichtmetallräder (38,1 cm) auf. Das Heck zieren eine Reserveradabdeckung in Wagenfarbe und eine Auspuffblende, an der Front setzen serienmäßige Nebelscheinwerfer optische und sicherheitstechnische Akzente. Eine silberfarben-schwarze Dachreling, Türgriffe in Wagenfarbe und das „Style“-Außendekor runden das äußere Erscheinungsbild ab.

Wasserabweisende, aufwändig vernähte Kunstlederbezüge mit Jimny-Schriftzug, Lederlenkrad, chromfarbene Türöffner und Veloursfußmatten mit „Style“-Logo prägen den Innenraum. Für angenehme Temperaturen im Sommer sorgt die serienmäßige Klimaanlage, im Winter beschert die Sitzheizung Fahrer und Beifahrer wohligen Komfort.

Unverwüstliche Allradtechnik, effiziente Motorisierung

Robuste Allradtechnik, hoher Spaßfaktor, fairer Preis – am bewährten Konzept des Jimny hat Suzuki in den vier Jahrzehnten seit Start der Baureihe festgehalten. Der drehfreudige 1,3-Liter-Benzinmotor (63 kW/86 PS) begnügt sich mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 7,1 Liter (kombiniert) und erfüllt problemlos die strenge Euro5-Norm. Drei-Kanal-ABS und zwei Full-Size-Airbags sorgen für Sicherheit, der bewährte und robuste zuschaltbare Allradantrieb mit Geländeuntersetzung bürgt jederzeit für beste Traktion und Vorankommen auch im unwegsamsten Gelände. In Kombination mit dem verwindungssteifen Leiterrahmen und einem Wendekreis von nur 9,8 Metern macht der Jimny Style auf und neben der Straße eine ausgesprochen souveräne Figur.

Drei attraktive Metallic-Lackierungen stehen für das Sondermodell zur Wahl: „Bluish Black Pearl Metallic“, „Quasar Gray Metallic“ und Silky Silver Metallic“. Die unverbindliche Preisempfehlung des Suzuki Jimny Style beträgt 15.990 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Das entspricht einem Preisvorteil von 1.000 Euro. Das Angebot ist streng limitiert und gilt nur solange der Vorrat reicht.

Suzuki Jimny 1.3, 3-türig, 5-Gang-Schaltgetriebe, Kraftstoffverbrauch: 8,9 l/100km (innerorts), 6,0 l/100km (außerorts), 7,1 l/100km (kombiniert). CO2-Emissionen kombiniert: 162 g/km

Über Suzuki

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Kalenderjahr 2010 als weltweit neuntgrößter Automobilhersteller 2,89 Millionen Fahrzeuge produziert (Stand: Januar 2011). Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen. Im Geschäftsjahr 2009/2010 lag der Umsatz bei 2.469 Milliarden Yen (20,5 Milliarden Euro*). Mit einem operativen Betriebsergebnis von rund 79,37 Milliarden Yen (660 Millionen Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation auch im vergangenen Geschäftsjahr mit einem Plus abschließen. Die weltweiten Verkäufe umfassten unter anderem 2,35 Millionen Autos sowie 3,02 Millionen Motorräder und ATV. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 22 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Off-Road und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 338 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Jahr 2009/2010 einen Umsatz in Höhe von rund 661 Millionen Euro. Suzuki zählt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, zu den wachstumsstärksten Automobilanbietern. Im Jahr 2010 wurden 32.549 Fahrzeuge zugelassen.

*Wechselkurs vom 10. Mai 2010: 1 Euro = 120,23 Yen

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

Axel Seegers Jörg Machalitzky
Manager Press & PR Automobile Press and Public Relations Automobile
+49 (0) 6251 5700-410 +49 (0) 6251 5700-411
seegers@suzuki.de machalitzky@suzuki.de

 

Suzuki Pressestelle

Suzuki-Allee 7 / D-64625 Bensheim

Jimny Style
21. Februar 2011
Jimny Style - Innenraumansicht
High (Bild, 1,44 MB)
Medium (Bild, 233,92 KB)
Low (Bild, 37,5 KB)
Jimny Style Quasar Gray
21. Februar 2011
Jimny Style Quasar Gray
High (Bild, 3,09 MB)
Medium (Bild, 528,66 KB)
Low (Bild, 66,88 KB)