Suzuki Presse
Internationale Freestyle-Events „Suzuki Nine Knights“ und „Suzuki Nine Queens“ erneut mit Suzuki als Titelsponsor
  • Suzuki ist zum vierten Mal Titelsponsor bei den Freestyle-Events „Suzuki Nine Queens“ und „Suzuki Nine Knights“
  • Internationale Freestyle-Elite – darunter Goldmedaillengewinnerin Jamie Anderson (USA), X-Games Champion Emma Dahlström (SWE) und FIS World Champion Lisa Zimmermann (GER) – sorgt für Action
  • Verschiedene Schanzen wie Big Air Kicker sowie Pipes und Rails bieten beste Bedingungen für atemberaubende Jumps und Tricks
Bensheim, 13. März 2015

Vom 15. bis 20. März findet im österreichischen Skigebiet Serfaus–Fiss–Ladis das Freestyle-Event „Suzuki Nine Queens“ statt. Kurz darauf, vom 5. bis 10. April, sind nach den Frauen die Herren bei den „Suzuki Nine Knights“ im italienischen Ski-Mekka Livigno dran. Damit präsentiert sich Suzuki wieder als Titelsponsor bei zwei der hochkarätigsten Freestyle-Events in Europa. Bei beiden Wettbewerben treten die besten Athleten der Welt gegeneinander an. Weite Jumps, spektakuläre Bilder und fesselnde Action sind garantiert.

Suzuki Nine Queens
Den Auftakt machen die Damen vom 15. bis 20. März beim Suzuki Nine Queens Event. Mit dem Sportereignis gehen neben den besten Freeskierinnen der Welt auch die Pro-Snowboarderinnen an den Start. Mit Goldmedaillengewinnerin Jamie Anderson (USA), X-Games Champion Emma Dahlström (SWE) und FIS World Champion Lisa Zimmermann (GER) haben bereits Internationale Top-Stars ihre Teilnahme zugesagt.

Suzuki Nine Queens bedeutet eine Woche lang spektakuläre Ski- und Snowboard-Action auf einer gigantischen Schneeburg, die aus über 60.000 m3 Schnee extra für dieses Event aufgebaut wurde. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Public Big Air Contest am Freitag, 20. März. Bei diesem Wettbewerb gewinnt die Sportlerin mit dem schönsten und technisch ausgefeiltesten Sprung.

Dass etwas ganz Besonderes auf die Athletinnen zukommt, unterstreicht Lisa Zimmermann: „Dieses Event gehört zu meinen absoluten Favoriten. Das Besondere ist, dass sich die besten Mädels der Welt treffen, zusammen Spaß haben und dabei keinerlei Konkurrenzkampf entsteht.“

Suzuki Nine Knights
Gleich im Anschluss daran wird der Weg für die männlichen Freeski-Stars freigemacht, die beim Suzuki Nine Knights Event vom 5. bis 10. April ihr Können im italienischen Ski-Mekka Livigno unter Beweis stellen. Die besten Halfpipe-Athleten und Slopestyler der Welt freuen sich auf die gewaltige Schneeburg „Il Castello“ und jede Menge spektakuläre Stunts und Battles. Die Highlights während der Eventwoche bilden das Public Night Shoot (Freestyle-Action in der Nacht, im Dunkeln) am Mittwoch, 8. April, sowie der Public Contest Day am Freitag, 10. April.

Weitere Infos: www.nineknights.com
Video-Teaser: http://nineknightssnow.com/video/

Über Suzuki
Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2013/2014 weltweit 2,86 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen und ist weltweit der zehntgrößte Automobilhersteller.

Im Geschäftsjahr 2013/14 lag der Umsatz bei 2,94 Billionen Yen (20,7 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 187,7 Milliarden Yen (1,31 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 29,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2013/14 2,71 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad, ATV und Marine. Mit 375 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2013/14 einen Umsatz in Höhe von rund 635,6 Millionen Euro. Im Jahr 2014 wurden 27.835 Fahrzeuge zugelassen.

* Wechselkurs vom 31. März 2014: 1 Euro = 142,2 Yen

Suzuki NineKnights_Suzuki NineQueens_1.jpg
13. März 2015
High (Bild, 142,03 KB)
Medium (Bild, 181,37 KB)
Low (Bild, 27,28 KB)