Suzuki Presse
Suzuki ist Titelsponsor der Freestyle-Events Nine Knights und Nine Queens
  • Suzuki ist Titelsponsor bei den Freestyle-Events Suzuki Nine Queens BIGAIR und Suzuki Nine Knights FREESKI
  • Internationale Freestyle-Elite wie die Goldmedaillengewinnerin im Snowboard Slopestyle Jamie Anderson (USA) und der Olympiasieger in der Halfpipe David Wise (USA) sorgt im italienischen Ski-Mekka Livigno für Action
  • Verschiedene Schanzen wie Big Air Kicker sowie Quaterpipes und Rails bieten beste Bedingungen für atemberaubende Jumps
Bensheim, 26. März 2014

Vom 26. März bis zum 4. April 2014 finden in der italienischen Szene-Hochburg Livigno die Suzuki Nine Queens und die Suzuki Nine Knights statt. Damit präsentiert sich Suzuki als Titelsponsor bei zwei der hochkarätigsten Freestyle-Events in Europa. Bei beiden Freestyle-Wettbewerben treten die besten Athleten der Welt gegeneinander an. Weite Jumps, spektakuläre Fotos und fesselnde Action sind garantiert. Mit dabei ist auch der deutsche Freeski-Pionier und Eventinitiator Nico Zacek.

Suzuki Nine Queens

Den Auftakt machen die Damen vom 26. bis zum 30. März beim Suzuki Nine Queens Event. Zum ersten Mal gehen neben den besten Freeskierinnen der Welt auch die Pro-Snowboarderinnen an den Start. Auch die drei Olympia-Medaillengewinnerinnen im Snowboard Slopestyle Jamie Anderson (Gold, USA), Enni Rukajärvi (Silber, FIN) und Jenny Jones (Bronze, GBR) haben ihre Teilnahme bestätigt.

Im Mittelpunkt des Geschehens ein Kunstwerk aus Schnee – die sagenhafte Schneeburg „Il Castello“. Neben den verschiedenen Schanzen wie Big Air Kicker, Quaterpipes und Rails bietet die 150 m lange und 100 m breite Sprunganlage erstmals auch eine Halfpipe. So finden die weltbesten Athleten optimale Bedingungen vor, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und neue Tricks zu zeigen.

Suzuki Nine Knights

Gleich im Anschluss wird der Weg für die männlichen Freeski-Stars freigemacht, die beim Suzuki Nine Knights Event vom 30. März bis zum 4. April ihr Können unter Beweis stellen. Die besten Halfpipe-Athleten und Slopestyler der Welt freuen sich darauf, ihren Sport gemeinsam auf das nächste Level zu heben. Dabei wird es auch in Italien wieder zu einem Showdown zwischen dem amtierenden Olympiasieger in der Halfpipe David Wise (USA) und den Silber- und Bronzemedaillengewinnern Mike Riddle (CAN) und Kevin Rolland (FRA) kommen.

„Mit der neu ausgerichteten Markenkommunikation von Suzuki in Deutschland möchten wir den Markenclaim „Way of Life!“ und die damit verbundenen Lebensstile der Menschen in den Vordergrund stellen. Die beiden Freestyle-Events Suzuki Nine Knights sowie Suzuki Nine Queens passen zur Marke Suzuki und repräsentieren einen Way of Life, der für Begeisterung, Dynamik und Lebensfreude steht. Gleichzeitig macht das Sponsoring die Marke Suzuki erlebbar und begeistert die relevante Zielgruppe“, so Christian Andersen, Manager Press and Marketing Communication bei Suzuki in Deutschland.

Mountainbike-Freeride-Action beim Suzuki Nine Knights MTB Event

Auch bei dem Suzuki Nine Knights Mountainbike Event vom 16. bis zum 21. Juni präsentiert sich der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist als Titelsponsor. Rampen, Steilwandkurven, Freeride-Trails und neue Hindernisse machen das Event zu einem Mountainbike-Paradies, sodass sich die weltbesten Freerider auf weite Jumps und Extrem-Mountainbiking der Spitzenklasse freuen können.

Weitere Infos: www.nineknights.com.

Über Suzuki

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2012/2013 weltweit 2,88 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen.

Im Geschäftsjahr 2012/13 lag der Umsatz bei 2,58 Billionen Yen (21,3 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 144,6 Milliarden Yen (1,2 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 21,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2012/13 2,66 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz in Höhe von rund 552,3 Millionen Euro. Im Jahr 2013 wurden 26.863 Fahrzeuge zugelassen.

* Wechselkurs vom 31. März 2013: 1 Euro = 120,8 Yen

 

nine knight nine queens.jpg
26. März 2014
Suzuki wird Titelsponsor der Freestyle-Events Nine Knights und Nine Queens
Medium (Bild, 108,11 KB)
Low (Bild, 25,9 KB)